"Hast du Angst vor dem Tod?"

fragte der kleine Prinz die Rose.

"Aber nein. Ich habe doch gelebt, ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt soviel ich konnte.

Und ich habe Liebe tausendfach verschenkt.

So will ich warten auf das neue Leben und ohne Angst und Verzagen verblühen."

sagte die Rose.

 

 

Antoine de Saint-Exupéry

Moses (Davidoff av Tyssedal) 06.05.2004-17.12.2020

Für fast 17 Jahre lang tausendfach verschenkte Liebe möchte ich mich bei meinem wundervollen, zauberhaften Traumkater bedanken.

In Liebe...bis wir uns irgendwann wiedersehen.


 

 

" Lass mich schlafen, bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen, sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen, sondern schließe deine Augen und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer "

 

...schöne, tröstende Worte von Khalil Gibran

Annabell ,  02.03.2005 - 14.04.2022

Sie war ein wundervoller Schatz auf 4 Pfoten. Mit ihrer Anmut, ihrer Schönheit und ihrer Liebenswürdigkeit hat sie mein Leben viele Jahre bereichert. 

In Liebe...bis wir uns irgendwann wiedersehen.